navigation
Home Verwaltung | Gemeindeführungsstab
Freitag, 24. November 2017

Gemeindeführungsstab


 
inhaltsbildinhaltsbildinhaltsbild

Für die Bewältigung von ausserordentlichen Ereignissen ist der Gemeindeführungsstab verantwortlich. Die Gemeinde kann bei grösseren Ereignissen - oder wenn mehrere Gemeinden betroffen sind - die Leitung an den Landesführungsstab abgeben.

Die Aufgaben der Gemeinde bei ausserordentlichen Ereignissen sind:

  • Sicherstellung der Alarmierung und des Aufgebotes der Hilfskräfte
  • Sicherstellung der Alarmierung der Bevölkerung
  • Information der Bevölkerung
  • Rettung, Schutz und Betreuung von Mensch und Tier
  • Sicherstellung und Schutz von Sachwerten, insbesondere von Kulturgütern
  • Einleiten der notwendigen Hilfs- und Schutzmassnahmen
  • Aufnahme und Unterbringung von Obdachlosen und Evakuierten
  • Aufrechterhaltung oder Wiederherstellung von Ruhe, Ordnung und Sicherheit


nach oben