navigation

Gasometer

Gasometer

inhaltsbild

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Gasometer.


 

Gasometer

Der Gasometer ist das Kulturzentrum der Gemeinde Triesen und befindet sich auf dem architektonisch reizvollen Areal der ehemaligen Baumwollweberei Jenny, Spörry & Cie.

Das Kulturzentrum dient als lebendiger Treffpunkt für die ganze Bevölkerung. Ausstellungen und Veranstaltungen in den verschiedenen Sparten der Kunst, der Geschichte, sowie zu aktuellen und gesellschaftlichen Themen machen den Gasometer zu einem Ort der Begegnung, der kulturellen Auseinandersetzung und bereichern das Dorfleben.

Das vielseitige Programm umfasst Kunstausstellungen von regionalen und internationalen Kunstschaffenden, Themenausstellungen und Projekte zur Dorf- und Landesgeschichte. Die begleitenden Veranstaltungen und weiteren kulturellen Aktivitäten zeigen Musik, Theater, Tanz und Literatur. Neues sehen, Verwurzeltes wiederaufleben lassen, Diskussionen aufwerfen und abtauchen in die eigene und in fremde Kulturen, das alles ist im Gasometer möglich.

Öffnungszeiten bei Ausstellungen:
Fr:         16.00 – 20.00 Uhr
Sa/So:   14.00 – 18.00 Uhr

Weitere Angebote des Gasometers:

  • Anlaufstelle für kulturelle und historische Fragen
  • Organisation von kulturellen Projekten wie beispielsweise das Fest der Kulturen
  • Fabrik- und Industriegeschichte (Führungen, Auskunft)
  • Ausstellungsraum Alter Webstuhl auf dem Fabrikareal (Führungen, Besichtigungen)


Kontakt

 



nach oben